My Chucks

 

                                                                               

    

              Die Schuhe

Man sieht sehr häufig unrecht tun,                       doch selten öfter als den Schuhn.

Man weiß, daß sie nach ewgen Normen                     die Form der Füße treu umformen.

Die Sohlen scheinen auszuschweifen,                          bis sie am Ballen sich begreifen.

Ein jeder merkt: es ist ein Paar.                              Nur Mägden wird dies niemals klar.

Sie setzen Stiefel (wo auch immer)                    einander abgekehrt vors Zimmer.

Was müssen solche Schuhe leiden!                           Sie sind so fleißig, so bescheiden;

sie wollen nichts auf dieser Welt,                               als daß man sie zusammen stellt,

nicht auseinanderstrebend wie                                 das unvernünftig blöde Vieh!

O Ihr Marie, Sophie, Therese -                                 der Satan wird euch einst, der böse,       

die Stiefel anziehn, wenn es heißt,                           hinweg zu gehn als seliger Geist!

Dann werdet ihr voll Wehgeheule                             das Schicksal teilen jener Eule,

die, als zwei Hasen nach sie flog,                             und plötzlich jeder seitwärts bog,

der eine links, der andre rechts,                               zerriß (im Eifer des Gefechts)!

Wie Puppen, mitten durchgesägte,                           so werdet ihr alsdann, ihr Mägde,

bei Engeln halb und halb bei Teufeln                      von niegestillten Tränen träufeln,

der Hölle ein willkommner Spott                              und peinlich selbst dem lieben Gott.

                         

3.8.06 12:20


            

                                        The OC

            

                                 SPRÜCHE:

-Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge um einmal zu schaun, wohin man käme wenn man ginge.

               -Ein Freund ist jemand, der Dich mag, obwohl er Dich kennt.

   -Geisterfahrer sind sehr entgegenkommend.

       -Neurotiker bauen Luftschlösser, Psychopathen wohnen darin und Psychater kassieren die Miete.

   -Wer baggert denn so spät noch am Baggerloch,
Das ist Bodo mit dem Bagger und der baggert noch.

            -Liebt Eure Feinde, vielleicht schadet das Ihrem Ruf.

-Je nuller die Uhr, desto mitter die Nacht.

             -Sei nicht traurig, Elefanten können auch nicht fliegen.

 -Geld allein macht nicht glücklich - es muß einem schon gehören.

          -Lehrer seid nett zu uns - wir sollen mal Eure Rente bezahlen.

-Wer nicht hören will, muß Fernsehen.

             -Wer andern eine Schule baut muß selbst hinein.

-Tu was für's Vaterland:
wandre aus! 

                                         

                   

  

 

 

26.7.06 11:19


 

 Meine süßen  kleinen Hasis

    

            Felix auf Entdeckungstour                                            

                         

                           Meine kleine (etwas dicke ) Lolle

 

 

 

26.7.06 11:06


                Captain Jack is back!

                     

       Captain Jack Sparrow bemerkt, dass er beim legendären Davey Jones, Kapitän des Fliegenden Holländers, in lebenslanger Blutschuld steht. Da ihm die Aussicht auf ein Leben in ewiger Finsternis nicht behagt, versucht er verzweifelt den Bann zu brechen. Die Probleme mit Davey Jones kommen jedoch ziemlich ungelegen, da Will Turner und Elizabeth Swann eigentlich ihre Hochzeit planen, aber ständig in die Abenteuer von Captain Sparrow verstrickt werden.

 

26.7.06 00:02


Charmed for ever

      

Rose McGowan(als Paige)

                    Alyssa Milano(als Pheobe)

                                        Holly Marie Combs(als Piper)

                                                                Kelly Cuoco(als Billie)

Die Geschichte von Charmed

Die Geschichte von Charmed handelt von Licht und Schatten. Es geht um den ewigen Kampf des Guten gegen die finsteren Mächte des Bösen....

Achte Staffel

Die Schwestern haben ihren eigenen Tod vorgetäuscht, um der Polizei und den Dämonen zu entgehen. Nun besitzen Piper, Phoebe, Paige und Leo neue magische Identitäten. Für die Außenwelt sind sie jetzt die Cousinen der Halliwells, die nach San Francisco gekommen sind, um die Dinge nach dem vermeintlichen Tod der Halliwell-Schwestern zu regeln. Piper, Paige und Phoebe heißen dann Jenny, Jo und Julie Benett und Leo wird zu Luis.

Eine neue Hexe, Billie, wird eingeführt. Sie ist ein Schützling Paiges, die, obwohl auch die Ältesten sie für tot halten, den Ruf der jungen Hexe vernommen hat. Am Anfang wehrt Billie sich zwar dagegen, eine Wächterin des Lichts zu haben, doch als sie herausfindet, dass die Mächtigen Drei noch am Leben sind, trifft sie mit ihnen eine Abmachung. Die Hexen bringen ihr ihr Handwerk bei und Billie jagt die Dämonen, sodass die Schwestern ein normales Leben führen können.

Phoebe hat eine Vision, die sie zeigt, wie sie einen Mann namens Dex heiratet, der ihr bereits einige Male in der Redaktion ihrer Zeitung begegnet ist. Sie macht ihr neues Selbst mit ihm bekannt und die beiden verlieben sich. Doch auch die Dämonen sind in der neuen Staffel nicht untätig. Denn sobald der Schutz der Mächtigen Drei nicht mehr auf der Zauberschule liegt, übernehmen die Dämonen dort die Kontrolle.

Allerdings können die Schwestern sich nicht lange mit ihren neuen Identitäten abfinden und machen den Zauber daher wieder rückgängig.

Außerdem wird der Charakter Leo in der zehnten Folge (Vaya con Leos) dieser Staffel eingefroren (nur so konnte er den Tod verhindern). Als Grund für dessen Ausstieg, wurden Kürzungen beim Budget genannt, wodurch man sich die Gagen für Brian Krause (Leo Wyatt) nicht mehr leisten könne.

Paige lernt einen Bewährungshelfer, Henry (Ivan Sergei) kennen, verliebt sich in ihn und die beiden heiraten.

Letztlich findet Billie auch ihre Schwester Christy wieder. Christy war vor 15 Jahren von Dämonen, im Auftrag der Triade, entführt worden. Diese Dämonen schützten sie über all die Jahre hinweg vor allen Gefahren und zogen sie auf die Seite des Bösen. Die Triade wollte so dafür sorgen das die Charmed Ones ebenbürtige Gegenspieler bekommen.

Billie und Christy sind jedoch mehr als das. Sie sind mächtige Schwestern die zusammenhalten. Als Billie und Christy schließlich, durch Dumain davon überzeugt das es der einzige Weg ist die Halliwells zu stoppen, mit Wyatts Hilfe das Hollow herbeirufen und ihm seine Kräfte stehlen kann der ultimative Kampf beginnen. Denn auch die Halliwells haben das Hollow in sich aufgenommen...

Doch der Ultimative Kampf endet für Piper & Billie äußerst tragisch. Denn ihre Schwestern sind tot. Der Engel des Schicksal vereint Leo und Piper nach dem Ultimativen Kampf wieder. Allerdings bemerkt sie vor ihrem Verschwinden auch das der Ultimative Kampf nicht dazu bestimmt war auf diese Art und Weise zu enden...

Nachdem Piper dann durch verschiedene Zeitreisen alles wieder in Ordnung gebracht hat, erfährt man, wie der weitere Lebensweg der Schwestern aussah: Jede der Schwestern wird drei Kinder haben. Phoebe und Coop werden in der magischen Schule heiraten und drei Töchter haben. Billie wird Phoebes Töchter babysitten. Piper wird noch eine Tochter mit Leo haben, die sie Melinda nennen werden. Paige wird einen Sohn und Zwillinge mit Henry haben und der nächsten Generation von Hexen und Wächtern des Lichts helfen, ihre Bestimmung anzunehmen. Dadurch wird die Auszeit der mächtigen Drei gefüllt, bis ihre Kinder groß genug sind, um den Kampf gegen das Böse aufzunehmen. Außerdem wird Piper als alte Frau ihrer Enkelin aus dem Buch der Schatten vorlesen, und Leo wird in der Magischen Schule unterrichten, bis er sich zur Ruhe setzt.

In der letzten Szene erklärt Piper ihrer Enkelin, dass sie eine Ruhepause benötigt. Allerdings erlaubt sie ihr, im Buch der Schatten zu blättern, denn eines Tages wird es ihr Buch der Schatten sein. Als sie danach mit Leo die Manottreppe nach oben geht, sieht man Bilder, auf welchen viele bekannte vergangene Ereignisse festgehalten sind, und eines von Wyatt und Chris, das ein nicht so bekanntes Ereignis zeigt. Nachdem weitere Enkelkinder durch die Haustür gekommen sind, schließt die Enkelin, mit der sich Piper unterhalten hat, die Haustür durch Telekinese.

 

Serienfinale

Mit dem Titel "Forever Charmed" wurde am 21. Mai 2006 das große Serienfinale ausgestrahlt.

Des Weiteren werden im Serienfinale von Charmed sehr viele bekannte Gesichter noch ein letztes Mal auftauchen. So wird man unter anderem die Großmutter und die Mutter der Schwestern aber auch ihren Vater nochmal zu Gesicht bekommen. Aber auch Chris und Wyatt Halliwell, sowohl als Erwachsene als auch als junge Ichs werden im Finale enthalten sein.

25.7.06 23:56


               

Was ist ein Freund?

Ein Freund ist ein sehr lieber Mensch der zu dir hält
in guten und in schlechten Zeiten.
Der dir beisteht wenn du Kummer hast,
der dir zuhört wenn dich niemand versteht,
der dich festhält wenn du haltlos bist,
Der dich versteht wenn du traurig bist,
der mit dir lacht wenn die Sonne scheint
und mit dir das Leid teilt ,wenn du alleine bist,
der mit dir durch dick und dünn geht,
der alles mit dir teilt,
der nicht fragt wieso,sondern einfach da ist wenn du ihn brauchst !

Ein Freund ist das Schönste was man im Leben haben kann.
Du musst die Freundschaft pflegen-hüten wie einen Schatz.
Ein Freund kann auch verzeihen doch nutze seine Freundschaft nicht aus,
gebe ihm zurück was er dir gegeben hat,
höre ihm zu wie er dir zugehört hat,
reich ihm deine Hand wie er dir seine gereicht hat,
teile mit ihm nicht nur dein Leid ,sondern auch deine Freude !

Ein wahrer Freund wird immer für dich da sein,
schenke ihm das was für eine Freundschaft am wichtigsten ist-
Dein Vertrauen!

25.7.06 23:42


Jeder macht mal Fehler:)

Auch wenn immer wieder versucht wird, eine Serie möglichst fehlerfrei zu produzieren, schleichen sich bei den Dreharbeiten doch immer Kleinigkeiten ein, die der Logik widersprechen. Im Folgenden findet ihr eine Liste, was in der ersten Staffel so alles schief gegangen ist.

1.01 - Fremde Welten

Ryans Fahrrad befindet sich die ganze Zeit im Kofferraum von Sandys Wagen, doch als sie die Auffahrt zum Haus der Cohens hoch fahren, ist es nicht mehr zu sehen.

Beim ersten Aufeinandertreffen von Marissa und Ryan, wechselt Ryans Zigarette die Größe, als Marissa damit ihre anzündet.

Als Holly und Summer Marissa auf den Gehweg liegen lassen, liegt Marissas Kopf auf der Steinplatte, als Ryan zu ihr runter geht, liegt ihr Kopf auf dem Grasstreifen.

Als Ryan von Sandy zurück nach Chino gebracht wird, dreht Ryan sich noch mal um, um Marissa zu sehen. Was eigentlich nicht gehen dürfte, weil sich ja noch das Fahrrad im Kofferraum befindet.


1.02 - Das Musterhaus

Das Zimmer von Seth sieht im Vergleich zur ersten Folge vollkommen anders aus. Auch die Küche, das Esszimmer und das Poolhaus haben sich verändert.


1.04 - das Debüt

Als Kirsten mit Ryan und Seth einkaufen fährt, fahren sie mit dem Rover. Noch während sie weg sind, kommt Sandy vom Surfen wieder – ebenfalls mit dem Rover. Obwohl die Cohens ja nur einen haben!


1.07 - Tijuana

Als alle im Auto sitzen, sagt Summer, sie ruft Holly an und wählt die Nummer. Doch als Ryan ihr etwas zu trinken gibt, gibt es keinen Hinweis darauf, dass sie telefoniert.

Als Marissa den Club verlässt und durch die Straßen taumelt, hat sie ihre Handtasche nicht bei sich, doch als sie gefunden wird, ist sie wieder da.


1.11 - Rückkehr nach Chino

Theresa sagt, sie habe schon ihr ganzes Leben lang neben Ryan gewohnt. Allerdings sagte Ryan hat in 1.03 Glücksspiele im Gespräch mit seiner Mutter, dass sie von Fresno nach Chino kamen, nachdem sein Vater ins Gefängnis musste.


1.13 - Das beste Weinukkah aller Zeiten

Wann wurde das Weihnukkah Foto gemacht? Die Sachen sind vom Anfang der Episode, aber Ryans Strumpf ist darauf auch schon zu sehen. Dabei hat man den erst am Ende der Folge aufgehängt.

Als Anna Seth unter dem Mistelzweig küsst, bleibt eine Spur Lippenstift an seiner Wange hängen. Kameraschnitt und alles ist weg.


1.14 - Countdown

In der „Ich-Liebe-Dich-Szene“ zu Beginn sind Marissas Arme an ihrer Seite. Als Ryan dann in der Totalen ist, sind ihre Arme auf seiner Brust.

Seth und Ryan sind vom Champanger ganz nass, trocknen mit dem nächsten Kameraschnitt aber rasant.

Die Limetten in Marissas Drink wechseln von oben zur Mitte des Glases bei der neuen Kameraeinstellung.


1.16 - Falsches Spiel

Das Jenga-Spiel auf Seth’s Bett ist relativ niedrig. Als Summer ins Zimmer kommt, ist der Turm viel höher. Gespielt wurde aber nicht.

Oliver streut die Pillen über den ganzen Tisch, alle sind vermischt. In der nächsten Einstellung sind sie plötzlich nach Farben geordnet.

Marissa und Ryan stellen ihre Sachen hinter dem Auto ab. In der nächsten Einstellung stehen sie an einer anderen Stelle und haben ihre Taschen plötzlich wieder.


1.17 - Rivalen

Seth und Ryan unterhalten sich am Anfang und links von Seth läuft ein blondes Mädchen vorbei. Später in der Folge, wenn Ryan die Treppe hoch zu Marissa sieht, ist das Mädchen ereut zu sehen. Sie trägt noch immer eine beige Jacke, schwarzen Rock und eine grüne Tasche und das ein paar Tage später.


1.18 - Die Wahrheit

Ryan sagt Julie, Oliver habe sich seine Pulsadern letztes Jahr aufgeschnitten. Dr. Kim redete in Epsiode 1.17 noch von zwei Jahren.


1.19 - Gebrochene Herzen

Als Sandy und Kirsten sich am Anfang der Folge in der Küche unterhalten, ändert sich die Menge an Orangensaft in Sandys Glas.

Marissa knöpft drei Hemdknöpfe von Ryan auf, als sie zu ihm ins Poolhaus kommt. Kurz danach sind es nur noch zwei, dann wieder drei.

Als Seth Summers Schulter küsst, schiebt er ihr T-Shirt zur Seite. Danach ist es mal oben und mal unten.


1.20 - Irrungen und Wirrungen

Ryan und Theresa spazieren am Strand und essen dabei Eis. Die Menge des Eises gehorcht nicht unbedingt unseren Gesetzen.

Gegen Ende der Folge reden Ryan und Theresa miteinander. Dabei ändert sich die Frisur von Theresa, ohne dass sie ihre Harre berührt: Mal sind sie hinter dem Ohr, mal nicht.


1.21 - Abschied

Als Marissa mit Luke in der Schule redet, klimpert er auf der Gitarre. Er spielt eine hohe Note, doch seine Hand befindet sich in der nächsten Einblendung bei den tieferen Noten. So schnell kann sich keiner bewegen.

Es sitzen vier Leute am Nebentisch, als Kirsten mit Caleb Essen geht. Doch als Kirsten sich setzt, sind alle verschwunden.


1.23 - Eine böse Überraschung

Marissa und Theresa können mit ihren unterschiedlichen Figuren eigentlich nicht in die gleichen Sachen passen.

Als Nana und Sandy sich draußen unterhalten, steht Seth an der Tür, dann ist er weg und als Sandy geht, sieht Nana Seth wieder an der Tür.
Es haben sich einige fehler beim drehen eingeschlichen

1.25 - Verlobungsfeier

Als sich Summer und Seth küssen (auf der Couch in der Schule), küsst sie seine Oberlippe, aber wenn die Einstellung ändert, ist es seine Unterlippe.


1.27 - Der Abschied

Als Theresa sich im Poolhaus fertig macht, macht sie sich den rechten Ohrring rein, trägt aber keinen linken. Als Kirsten ins Poolhaus kommt, versucht Theresa immer noch sich den rechten Ohrring reinzumachen, trägt aber plötzlich auch den linken.

25.7.06 23:16


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de

# Chuck 1

# Chuck 2

# Chuck 3

# Chuck 4

# Chuck 5

# Design